FCL Fanclub Härzbluet 1901

Clubportrait

 

Sie alle teilen eine grosse Leidenschaft, die 23 Aktivmitglieder des FCL Fanclubs Härzbluet 1901. Die Liebe zum FCL. Gegründet am 17. April 2015 in der Swissporarena von den 3 Mitgliedern Angela Scheuber und Michael Gründeler mit der Vision die alte Allmend Fankultur wieder aufleben zu lassen und den FCL ohne Pyro und Gewalt zu Erfolgen supporten zu können. Mittlerweile ist der Verein zu einer stolzen Anzahl von 23 bunt durchmischten Mitgliedern gewachsen. Gerne sind auch Familien willkommen. Gemeinsam fahren die Mitglieder an Auswärtsspiele oder treffen sich an den Heimspielen des FCL zum Stammtisch im Restaurant Schützenhaus.

Beim alljährlichen Chlaushöck lässt man das Jahr gemütlich bei Fondue und Raclette Revue passieren und schmunzelt beim Rückblick des Samichlaus über die eine oder andere Anekdote. Im Januar wird das, mittlerweile zur Tradition gewordene Hallenturnier vom Fan-Club Solothurn mit vollem Körpereinsatz bestritten. Im Sommer plant man dann die neue Saison gemütlich beim Grillplausch. Unter dem Jahr finden immer wieder spontane Unternehmungen statt. Willkommen sind alle FCL Fans welche älter als Jahrgang 86 und seit Jahren grosse FCL Fans sind.

 

   Stadionführung

 

   Chlaushöck